Präsentieren: Anzeige auf Leinwand und Notebook

Anzeige auf Leinwand und Notebook
Projektor und Notebook sind nicht immer ein Traumpaar. Foto: Dmitry Goygel-Sokol / Adobe Stock

Projektor und Notebook sind nicht immer ein Traumpaar. Das Anschließen des eigenen Notebooks an einen Projektor im Veranstaltungsraum ist für Redner und Referenten nicht selten mit unliebsamen Überraschungen verbunden. So nutzt nicht jedes Notebook die gleiche Tastenkombination in Verbindung mit der  Fn-Taste, um eine Präsentation sowohl auf der Leinwand  als auch auf dem Notebook darzustellen. Was tun, wenn die richtige Tastenkombination erst gefunden werden muss, während das Publikum erwartungsvoll auf den Vortragenden schaut?

Nutzen Sie Windows 10 auf Ihrem Gerät, gibt es für die gleichzeitige Anzeige auf Leinwand und Notebook eine Lösung, die generell funktioniert und leicht zu merken ist:

Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + P (wie Projizieren oder Projektor)

Es erscheint folgende Auswahlbox:

Windows - Projizieren

Für die gleichzeitige Anzeige auf Leinwand und Notebook  ist “Duplizieren” die richtige Option. Damit wird  Ihre  Präsentation sowohl auf Ihrem  Notebook als auch auf der Leinwand oder einem zweiten Monitor angezeigt.

Weitere Anregungen und Tipps, wie Sie Präsentationen planvoll vorbereiten und entspannt durchführen, geben wir Ihnen  in unserem Seminar Erfolgreich Präsentieren. Wir freuen uns auf Sie!

Artikel drucken