Benutzernamen finden

Benutzernamen finden

Ob zusätzliches E-Mail-Konto, Chat oder Downloadseite –  wer Online-Dienste nutzen will, braucht bei der Anmeldung einen Benutzernamen. Das kann der eigene Name sein, muss aber nicht. Für manche Dienste reicht ein Phantasiename vollkommen aus. Mitunter ist der eigene Name auch bereits vergeben und man muss sich ohnehin eine Alternative ausdenken. Wer nicht so recht weiß, welchen Namen er wählen soll, kann sich bei der Namenswahl von Generatoren wie  usernameideas  unterstützen lassen.

Rufen Sie die Website auf. Geben Sie einen Vor- und  Nachnamen, einen Ort und einen weiteren Begriff ein. Klicken Sie anschließend auf „Generate“. Das Tool listet Ihnen jetzt eine Liste mit mehr oder weniger originellen Namen auf.

Vorschläge für Karin Sommer. Screen: usernameideas.com

 

Artikel drucken