PowerPoint: Bildausschnitte hervorheben

PowerPoint - Bildausschnitt
Abteilungsleiter Aptenody Patagonicus und sein Team.

Nehmen wir an, Sie möchten in einer Präsentation Ihr Arbeitsteam vorstellen. Jeden Mitarbeiter einzeln mit Bild und Profil. Dafür genügt ein gutes Teamfoto, denn PowerPoint erlaubt es, beliebige Bildausschnitte hervorzuheben. Ein schöner Effekt, der entsteht, weil das gesamte Bild durch Graustufen in den Hintergrund tritt und nur der ausgewählte Ausschnitt die Originalfarbe behält. So können Sie auf einfache Weise jedem Mitglied Ihres Teams einen besonderen Auftritt verschaffen.

So funktioniert es:

Füllen Sie den Folienhintergrund mit dem gewünschten Bild. Rufen Sie dazu im Register „Entwurf“ in der Gruppe „Hintergrund“ das Extradialogfenster auf. Wählen Sie in dem Dialogfenster den Eintrag „Bild- oder Texturfüllung“ und fügen Sie mit Hilfe der Schaltfläche „Datei“ das gewünschte Bild ein.

PowerPoint - Bildausscchnitte

Fügen Sie dann dasselbe Bild im Register „Einfügen“ mit der Schaltfläche „Grafik“ nochmals als Grafik auf der Folie ein.

PowerPoint - Bildausscchnitte

Ziehen Sie das eingefügte Bild auf Foliengröße und färben Sie es im Register „Bildtools“ mit der Schaltfläche „Farbe“ mit hellen Grautönen ein.

PowerPoint - Bildausscchnitte

Fügen Sie nun im Register „Einfügen“ mit der Schaltfläche „Formen“ eine beliebige Form ein, mit der ein Bildausschnitt hervorgehoben werden soll.

PowerPoint - Bildausscchnitte

Diese Form wird jetzt so formatiert, dass der Folienhintergrund, also das Bild in Originalfarbe, wieder sichtbar wird. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, wählen im erscheinenden Kontextmenü den Eintrag „Form formatieren“ und im folgenden Dialogfenster die Option „Folienhintergrundfüllung“.

PowerPoint - Bildausscchnitte

Jetzt sind die Originalfarben des Bildes in der Form sichtbar.

PowerPoint - Bildausschnitte

Um den Effekt noch zu verbessern, geben Sie der Form anschließend noch den Effekt „Weiche Kanten“. Diesen Effekt finden Sie im Register „Zeichentools“ bei der Schaltfläche „Formeffekte“.

PowerPoint - Bildausschnitte

Die Folie sieht jetzt folgendermaßen aus.

PowerPoint - Bildausschnitte

Wollen Sie weitere Ausschnitte hervorheben, so kopieren Sie einfach die erste Form und verschieben Sie sie an die gewünschte Stelle.

PowerPoint - Bildausschnitte

Weitere Tipps zum Arbeiten mit PowerPoint erhalten Sie in unserem PowerPoint Workshop. Wir freuen uns auf Sie!

Artikel drucken