Excel: Zahlen auf eine Länge bringen

Excel - Zahlen auf eine Länge bringen
Trampolinzahlen. Grafik: Adobe Stock

Sie haben in Excel eine Tabelle mit Zahlen unterschiedlicher Länge, zum Beispiel ein- bis neunstellige Artikelnummern.  Um diese Zahlen einheitlich auf eine Länge zu bringen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Excel - Zahlen vereinheitlichen

Markieren Sie die Spalte mit den unterschiedlichen Artikelnummern, im Beispiel die Spalte „A“. Wählen sie mit der rechten Maustaste das Kontextmenü und dort „Zellen formatieren“. Auf der Registerkarte „Zahlen“ wählen Sie in der untersten Zeile „Benutzerdefiniert“. Geben Sie in das Feld „Typ“ das gewünschte Zahlenformat ein und klicken anschließend auf „OK“. Im Beispiel haben wir in der zweiten Zeile „Typ“ neun Nullen in Dreierblöcken, jeweils getrennt durch einen Punkt „000.000.000“ eingegeben.

Excel - Zahlen vereinheitlichen

Die Zahlen werden nun neunstellig in Dreierblöcken mit führenden Nullen dargestellt.

Excel - Zahlen vereinheitlichen

Weitere Tipps zum Arbeiten mit Excel erhalten Sie in unseren Excel-Seminaren. Wir freuen uns auf Sie.

Beitrag drucken

Das könnte Sie auch interessieren: