OneNote – Abschnitte schützen

650_oneNote - Abschnitte schützen
OneNote – So schützen Sie bestimmte Abschnitte. Foto: peshkova / Adobe Stock

Eine der Grundideen von OneNote ist es mit Kolleginnen und Kollegen gemeinsam Informationen zu bearbeiten. Dazu reicht es schon aus, das Notizbuch an einem netzwerkfähigen Speicherort zu erstellen. Klassische Netzlaufwerke dafür sind OneDrive-Verzeichnisse, SharePoint-Seiten, Web-Server oder auch Cloud-Dienste. Ungeachtet dessen kann es sein, dass bestimmte Informationen im Notizbuch nicht für alle Beteiligten erreichbar sein sollen (z.B. personalrelevante Informationen).

Und so funktioniert es:

In OneNote können Sie in diesem Fall einzelne Abschnitte mit einem Kennwort versehen. Nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die das Kennwort kennen, können danach den Inhalt des entsprechenden Abschnitts einsehen.

Der Kennwortschutz wirkt sich allerdings auf die Suchergebnisse in OneNote aus: Gesperrte Abschnitte werden bei Suchvorgängen nicht mehr berücksichtigt. Wollen Sie unterschiedliche Abschnitte verschiedenen Personengruppen zur Verfügung stellen, können Sie für jeden zu schützenden Abschnitt ein eigenes Kennwort vergeben.

1. Abschnitt schützen

Klicken Sie den Abschnitt-Tab mit der rechten Maustaste an und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag „Diesen Abschnitt durch ein Kennwort schützen…“.

1_oneNote - Abschnitte schützen

Daraufhin erscheint auf der rechten Seite Ihres OneNote-Fensters der Arbeitsbereich „Kennwortschutz“.

2_oneNote - Abschnitte schützen

Klicken Sie hier auf die Schaltfläche „Kennwort festlegen …“.

Geben Sie im darauffolgenden Fenster das gewünschte Kennwort zweimal ein und bestätigen Sie die Eingabe mit der Schaltfläche „OK“.

3_oneNote - Abschnitte schützen

2. Geschützten Abschnitt einsehen

Wollen Sie einen geschützten Abschnitt einsehen, klicken Sie in den Seitenbereich oder drücken Sie die Enter-Taste:

4_oneNote - Abschnitte schützen

Geben Sie im folgenden Fenster das Kennwort ein.

5_oneNote - Abschnitte schützen

Nach erfolgreichem Freischalten des Abschnitts wird dieser auch wieder in Ihrer Suche berücksichtigt.

Weitere Tipps und Anregungen zum Arbeiten mit OneNote erhalten Sie auch in unseren OneNote-Seminaren:

Wir freuen uns auf Sie!

Beitrag drucken

Das könnte Sie auch interessieren: