Excel: Berechnungen sichtbar machen

Excel - Berechnungen sichtbar machen 650 AS
Excel-Berechnungen sichtbar machen. Grafik: Sarah Holmlund / Adobe Stock

In Excel werden in Zellen, in denen Berechnungen erfolgen, die Ergebnisse dieser Berechnungen im Arbeitsblatt angezeigt. Die zugrundeliegenden Formeln bzw. Funktionen sind im Arbeitsblatt nicht direkt sichtbar. Dies ist für die normale Arbeit mit Excel auch sinnvoll. Wenn Sie aber mit einer Excel-Datei arbeiten, die Sie nicht selbst erstellt haben, möchten Sie sich möglicherweise einen Überblick darüber verschaffen, welche Berechnungen in dieser Datei vorhanden sind. Auch für die Fehlersuche oder die Dokumentation der Berechnungen ist eine Anzeige der Formeln und Funktionen hilfreich. 

So funktioniert es: 

Um die zugrundeliegenden Rechenvorschriften sichtbar zu machen, gibt es mehrere Möglichkeiten. 

Sie können die Ansicht auf das Arbeitsblatt so umstellen, dass anstelle der Ergebnisse die Formeln bzw. Funktionen angezeigt werden. In der normalen Darstellung sieht ein Arbeitsblatt wie folgt aus:  

Excel- Berechnungen sichtbar machen 1

In den farbig hinterlegten Zellen befinden sich Berechnungen. Um die Darstellung zu ändern, klicken Sie im Register „Formeln“ in der Gruppe „Formelüberwachung“ auf die Schaltfläche „Formeln anzeigen“. In den Zellen, denen Berechnungen zugrunde liegen, werden jetzt diese Berechnungen statt der Ergebnisse angezeigt.  

Excel- Berechnungen sichtbar machen 2

In dieser Darstellung ändern sich auch die Spaltenbreiten, sie müssen eventuell angepasst werden. Um wieder zu der normalen Anzeige zurückzukehren, klicken Sie nochmals auf die Schaltfläche „Formeln anzeigen“. 

Sie können den Wechsel zwischen den beiden Ansichten auch mit einer Tastenkombination erreichen: 

STRG + UMSCHALT +  (Accent grave, Taste rechts neben dem ß) 

Wenn Sie nur die Berechnung für eine bestimmte Zelle sehen wollen, klicken Sie diese Zelle an. Die Berechnungsvorschrift sehen Sie dann in der Bearbeitungsleiste.    Excel- Berechnungen sichtbar machen 3

Mit einem Doppelklick auf die Zelle wird die Berechnung auch in der Zelle angezeigt. 

Excel- Berechnungen sichtbar machen 4

Wenn Sie in einer Excel-Arbeitsmappe alle Stellen hervorheben wollen, an denen sich Formeln bzw. Funktionen befinden, so können Sie dies von Excel erledigen lassen. Klicken Sie dazu im Register „Start“ in der Gruppe „Bearbeiten“ die Schaltfläche „Suchen und Auswählen“ an und wählen im erscheinenden Fenster den Eintrag „Formeln“. 

Excel- Berechnungen sichtbar machen 5

Im Arbeitsblatt werden jetzt alle Zellen, in denen sich Formeln oder Funktionen befinden markiert. Sie können dann diese Zelle beispielsweise durch eine farbige Hinterlegung hervorheben. 

Excel-Seminar der PCS Akademie
Excel-Seminar der PCS Akademie
Beitrag drucken

Das könnte Sie auch interessieren: