Excel: Zellen mit der Blitzvorschau ausfüllen

Excel - Blitzvorschau. Bild: vegefox.com / Adobe Stock
Excel – Blitzvorschau nutzen. Bild: vegefox.com / Adobe Stock

Mithilfe der Blitzvorschau lassen sich in Excel Zellen automatisch nach einem bestimmten Muster ausfüllen. Dies ist sehr hilfreich, wenn beispielsweise die Schreibweise von Einträgen vereinheitlicht werden soll. Auch lassen sich Einträge, die in getrennten Zellen vorliegen, in einer neuen Zelle zusammenfassen bzw. Einträge, die sich in einer Zelle befinden, lassen sich schnell auf verschiedene Zellen aufteilen.

So funktioniert es:

Mit der Blitzvorschau füllt Excel Daten automatisch aus, wenn ein Muster erkannt wird. Damit dies funktioniert, muss sich die auszufüllende Spalte direkt neben den vorliegenden Datenspalten befinden. Es dürfen keine leeren Spalten dazwischen vorhanden sein.

Um die Blitzvorschau zu aktivieren, füllen Sie die erste Zelle der auszufüllenden Spalte mit dem gewünschten Wert. Sobald Sie anfangen, den zweiten Wert einzugeben, schlägt Excel bereits alle weiteren Werte vor. Sind diese korrekt, brauchen Sie den Vorschlag nur noch mit der ENTER-Taste zu bestätigen. Sind die Werte nicht korrekt, geben Sie einfach einen weiteren Wert ein.

Excel - Blitzvorschau 1

Excel - Blitzvorschau 2

Sie können die Blitzvorschau auch aktivieren, indem Sie wieder den ersten Wert eingeben und dann im Register „Start“ mit der Schaltfläche „Ausfüllen“ die Blitzvorschau aufrufen. Im nächsten Beispiel wird so die Schreibweise von E-Mail-Adressen vereinheitlicht.

Excel - Blitzvorschau 3

Im Register „Daten“ findet sich ebenfalls die Schaltfläche „Blitzvorschau“. Die Blitzvorschau wird im Beispiel genutzt, um einheitlich aufgebaute E-Mail-Adressen zu erstellen.

Excel - Blitzvorschau 4

Schließlich kann die Blitzvorschau auch mit der Tastenkombination „STRG + e“ aktiviert werden.

Um vorliegende Daten auf verschiedene Zellen aufzuteilen, kann ebenfalls die Blitzvorschau verwendet werden. Hierbei muss die Blitzvorschau nacheinander mit einer der oben beschriebenen Vorgehensweisen für jede Spalte aufgerufen werden.

Excel - Blitzvorschau 5

Excel - Blitzvorschau 6

Zu beachten ist, dass sich die von der Blitzvorschau eingetragenen Werte nicht automatisch ändern, wenn an den Ausgangswerten Änderungen vorgenommen werden. Die Blitzvorschau kopiert das vorgegebene Muster vom angrenzenden Bereich und muss deshalb bei Änderungen erneut ausgeführt werden.

Excel - Blitzvorschau 7

Viel Spaß beim Ausprobieren. Weitere Tipps zum Arbeiten mit Formeln und Funktionen in Excel erhalten Sie in unseren Excel-Seminaren. Wir freuen uns auf Sie.

Video-Tipp
Diesen Beitrag können Sie auch als Video auf unserem YouTube Kanal abrufen.

Youtube Video Blitzvorschau

Beitrag drucken

Das könnte Sie auch interessieren: