PowerPoint: Objekte mit Verbindungslinien zusammenhalten

linie_bb_600

Wenn Sie mit Hilfe von PowerPoint eigene schematische Darstellungen entwickeln, kann es während der Arbeit vorkommen, dass einzelne Objekte an einen anderen Ort verschoben werden sollen. Haben Sie die Beziehung zwischen zwei oder mehreren Objekten mit einfachen Linien oder Pfeilen dargestellt, werden diese nicht automatisch mit den Objekten verschoben, sondern müssen manuell wieder an die richtige Stelle gebracht werden. Verwenden Sie statt einfacher Linien Verbindungslinien und -pfeile, ersparen Sie sich diese Arbeit, denn diese Art der Verbindung hat den Vorteil, dass sie erhalten bleibt, wenn die Objekte verschoben werden.

So funktioniert es:

Fügen Sie eine beliebige Form ein. Wählen Sie dann die gewünschte Linie oder den Pfeil. Sobald Sie sich beim Einfügen der Linie Ihrer Form nähern, erscheinen rote Verbindungspunkte auf der Umrandung der Form.

powerpoint_verbindungslinien_01

Beginnen bzw. enden Sie mit Ihrer Linie an einem solchen roten Punkt, um eine Verbindungslinie zu erzeugen. Der Anfang bzw. das Ende einer Linie wird dann ebenfalls mit einem roten Punkt gekennzeichnet.

powerpoint_verbindungslinien_02

Haben Sie die Formen mit einer Verbindungslinie bzw. einem Verbindungspfeil verbunden, können Sie nun die Formen verschieben, ohne dass die Verbindung zwischen ihnen verloren geht.

powerpoint_verbindungslinien_03

Die Verbindungslinien bleiben immer an den Verbindungspunkten, an die sie gehängt wurden. Je nachdem wie die Formen verschoben werden, kann dies zu unschönen Effekten führen.

powerpoint_verbindungslinien_04

Wenn die Verbindung zwischen zwei Formen nicht mehr den „kürzesten Weg“ nimmt, markieren Sie die Verbindung, die geändert werden soll. Wählen Sie dann im Register „Zeichentools – Format“ in der Gruppe „Formen einfügen“ den Befehl „Form bearbeiten – Verbindungen neu erstellen“.

powerpoint_verbindungslinien_05

Die Verbindung wird nun zwischen den nächsten Verbindungspunkten der beiden verbundenen Formen gezeichnet.

powerpoint_verbindungslinien_06

Weitere Anleitungen und Tipps erhalten Sie in unserem Seminar PowerPoint Grundlagen. Wir freuen uns auf Sie.

Beitragsbild: Lily Lvnatikk via Unsplash
Beitrag drucken