PowerPoint: Fotoalbum erstellen

PowerPoint ist nicht nur ein mächtiges Werkzeug zum Anfertigen und Visualisieren von Präsentationen. Mit der integrierten Funktion “Fotoalbum” stellen Sie schnell und einfach eine Fotopräsentation zusammen.

So funktioniert es:

Wählen sie im Register „Einfügen“ die Schaltfläche „Fotoalbum“.

Ein Fotoalbum erstellen mit Microsoft PowerPoint 2010

Es öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie die gewünschten Bilder auswählen und weitere Einstellungen vornehmen können.

Ein Fotoalbum erstellen mit Microsoft PowerPoint 2010

Nachdem Sie die Fotos für das Album ausgewählt haben, können Sie die Reihenfolge mit den Pfeilschaltflächen unter den Dateinamen der Fotos verändern. Außerdem können Sie unter „Bildoptionen“ wählen, ob die Bilder im Album eine Beschriftung erhalten sollen.

Im Feld „Bildlayout“ bestimmen Sie, wie viele Bilder auf einer Folie dargestellt werden sollen. Die Form der Bilder können Sie im Feld „Fensterform“ festlegen.

Haben Sie die gewünschten Einstellungen vorgenommen, klicken Sie auf „Erstellen“. PowerPoint erstellt nun eine neue Präsentation mit dem Titel „Fotoalbum von Autor“ (das ist der Autor, der in den Dokumenteigenschaften gespeichert ist).

Ein Fotoalbum erstellen mit Microsoft PowerPoint 2010

Weitere Tipps und Arbeitstechniken in PowerPoint erhalten Sie in unserem Seminar Microsoft PowerPoint – Grundlagen. Unseren Microsoft PowerPoint – Workshop empfehlen wir fortgeschrittenen Anwendern, die die Visualisierungsmöglichkeiten von PowerPoint voll ausschöpfen möchten.

Artikel drucken